Schlagwort-Archiv: Einkaufsstadt

Einkaufsstadt Hoyerswerda: fünf verkaufsoffene Sonntage 2016!

Es ist wieder so weit, die verkaufsoffenen Sonntage für das Jahr 2016 stehen fest. Insgesamt wird es in diesem Jahr nur noch fünf Shopping-Sonntage geben. Dabei erlaubt § 3 Abs. 2 des Sächsischen Ladenöffnungsgesetzes (SächsLadÖffG) aus besonderem Anlass an jährlich bis zu vier Sonn- oder Feiertagen zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr eine Ladenöffnung. Aus …

Weiter lesen »

Einkaufsstadt Hoyerswerda: 2015 gibt es sechs verkaufsoffene Sonntage!

Es ist wieder so weit, die verkaufsoffenen Sonntage für das Jahr 2015 stehen fest. Insgesamt wird es heuer sechs Shopping-Sonntage geben. Dabei erlaubt § 3 Abs. 2 des Sächsischen Ladenöffnungsgesetzes (SächsLadÖffG) aus besonderem Anlass an jährlich bis zu vier Sonn- oder Feiertagen zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr eine Ladenöffnung. Aus Anlass eines besonderen regionalen Ereignisses …

Weiter lesen »

Einkaufsstadt Hoyerswerda: 2014 soll es gleich acht verkaufsoffene Sonntage geben!

Das gab es schon lange nicht mehr: Im kommenden Jahr sollen Geschäfte gleich acht Sonntage für die Einkaufswütigen geöffnet sein. Dabei erlaubt § 3 Abs. 2 des Sächsischen Ladenöffnungsgesetzes (SächsLadÖffG) aus besonderem Anlass an jährlich bis zu vier Sonn- oder Feiertagen zwischen 12:00 Uhr und 18:00 Uhr eine Ladenöffnung. Aus Anlass eines besonderen regionalen Ereignisses ist …

Weiter lesen »

Einkaufsstadt Hoyerswerda: Noch zwei verkaufsoffene Sonntage in diesem Jahr

Zweimal werden wir noch wach, heißa, dann ist Weihnachtstach! Halt, nein. So schnell geht es nun auch noch nicht. Weihnachten steht vor der Tür und damit die alljährliche Einkaufsschlacht. Klar, dass dann sechs Tage pro Woche nicht mehr ausreichen, um in Ruhe sein Geld auszugeben. In diesem Jahr sind  in Hoyerswerda dafür vier allgemeine verkaufsoffene …

Weiter lesen »

Einkaufsstadt Hoyerswerda: Das sind die verkaufsoffenen Sonntage 2013!

Alle Jahre wieder… So wurde auch dieses Jahr in der besinnlichen Weihnachtszeit wieder über die verkaufsoffenen Sonntage in Hoyerswerda beraten. Die Händlergemeinschaft der Stadt Hoyerswerda (Lausitz-Center Hoyerswerda, Treff 8-Center, Händlergemeinschaft Altstadt, Expert, Möbel Hoffmann und Globus) haben wieder gemeinsam 4 verkaufsoffene Sonntage abgestimmt und bei der Stadtverwaltung eingereicht. Erstaunlicherweise kamen diesmal keine Einwendungen von Seiten …

Weiter lesen »

Einkaufsstadt Hoyerswerda: Lausitz-Center darf Karstadt-Haus in HoyWoy übernehmen

Eingeweihten war es längst klar und dennoch ist diese Meldung ein wichtiges Hoffnungsschimmer für die Einkaufsstadt Hoyerswerda. Das Hoyerswerdaer Tageblatt berichtet morgen (Lokalausgabe Hoyerswerda in der Sächsischen Zeitung) darüber, dass die bisherigen Eigentümer die Behörden informiert hätten, dass das Haus nun nicht mehr in ihrer Verantwortung stehen würde, sondern von der Lausitz-Center Hoyerswerda KG verantwortet …

Weiter lesen »

Einkaufsstadt Hoyerswerda: An diesen Sonntagen soll in 2012 eingekauft werden dürfen!

Hoyerswerda ist eine Einkaufsstadt? Derzeit werden im Stadtrat die einkaufsoffenen Sonntag besprochen. Es ist wieder so weit. Wie jedes Jahr werden Anfang des Jahres wichtige Entscheidungen im Stadtrat  für die Hoyerswerdaer Händler getroffen. Um mehr Gewicht und Einigkeit zu zeigen, haben sie sich das Lausitz-Center, das Treff-8-Center, C&A, Expert, Möbel-Hoffmann und die Händlergemeinschaft Altstadt zu …

Weiter lesen »

Quo vadis … KARSTADT?

Diese Frage bewegt wohl die meisten Hoyerswerdaer: Wie geht’s weiter mit dem ehemaligen Centrum-Warenhaus am Lausitzer Platz? Das Haus hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Nach seiner Eröffnung im Jahr 1968 avancierte es schnell zum beliebten Einkaufs-(C)-Zentrum. Auch die Übernahme durch KARSTADT nach der Wende änderte wenig an der Anziehungskraft. Nach intensiven Umbauarbeiten – denen …

Weiter lesen »

Einkaufsstadt Hoyerswerda – Problem: Leerstand

So kreativ geht die Grünewaldepassage mit dem Leerstand um. Leerstand. Das ist eines der drängensten Probleme in Hoyerswerda. Und nicht nur die beiden Großvermieter Lebensräume und Wohngsgesellschaft und die vielen Häuslebauer haben mit Leerstand in ihren Wohnimmobilien zu kämpfen. Auch und gerade bei den Gewerbeimmobilien gab es in den letzten Jahren immer wieder Schiewrigkeiten. So …

Weiter lesen »