Tag: DDR

Wochenschau-Bericht mit Video von 1959: So feierte Hoyerswerda den 10. Jahrestag der DDR!

Wochenschau-Bericht von 1959: So feierte Hoyerswerda den 10. Jahrestag der DDR!

Bei uns geht es derzeit Schlag auf Schlag mit historischen Videos unserer Stadt. Dieses Mal haben wir etwas richtig Altes gefunden. Ein Bericht der DDR-Wochenschau „Der Augenzeuge“, mit dem den Kinogängern vor den gewünschten Filmen stets die Nachrichten übermittelt wurden. Am 7. Oktober 1959 feierte die DDR ihren 10. Geburtstag, logisch, dass in allen Städten …

Continue reading

Franziska Linkerhand – Roman über den Aufbau von Hoyerswerda: Reimann-Film jetzt auf DVD!

Franziska Linkerhand - Roman über den Aufbau von Hoyerswerda: Reimann-Film jetzt auf DVD!

Es gibt da eine Frau, die hat unsere Stadt entscheidend mitgeprägt. Ihr Name ziert unsere Bibliothek, eine Begegnungsstätte in der Lieselotte-Herrmann-Straße ist einegerichtet und im neu gestalteten Stadtpark – hier standen einst Hochhäuser – ziert das sogenannte Reimann-Zeichen das Idyll! Brigitte Reimann hat in ihrer kurzen Zeit in Hoyerswerda von 1960 bis 1968 viel hinterlassen, …

Continue reading

Geschichte: Feste der sorbischen Sprache und Kultur

Geschichte: Feste der sorbischen Sprache und Kultur

Sorbisch ist ein Lebensgefühl und eine Besonderheit bei uns in der Lausitz. Noch heute künden zweisprachige Beschilderungen vom zweiten „Ich“ in unserer Region. Auch in der DDR wurden Sprache uned Kultur im kleinen Kreis gepflegt. Hier berichtete das SED-Organ Neues Deutschland über eine Veranstaltung in der Hoyerswerdaer Handrij-Zejler Oberschule im Jahr 1978.

Flimmerstunde: Vor 25 Jahren

Das Betonwerk Hoyerswerda vom Wohnungsbaukombinat Cottbus nimmt am 29. April 1989 eine vollautomatische Produktionsstätte in Betrieb. Damit konnte der Ausstoß um ein Vielfaches erhöht und die Hälfte des Personals eingespart werden. Natürlich berichteten auch die DDR-Fernsehnachrichten „Aktuelle Kamera“ vom neuen „Wunderwerk“.

Zu DDR-Zeiten für einen Fotokopierer verkauft? Wurden am Hoyerswerdaer Kreiskrankenhaus geheime West-Pharma-Tests durchgeführt?

Für einen Fotokopierer verkauft? Wurden am Hoyerswerdaer Kreiskarankenhaus geheime West-Pharma-Tests durchgeführt?

Die Leipziger TV- und Filmproduktionsfirma neoproductions hat im vergangenen Jahr eine brisante Dokumentation im Auftrag des MDR produziert. Ausgestrahlt wurde sie am 3. Dezember in der ARD zur wohl beliebtesten Fernsehzeit: um 23:30 Uhr unter dem reißerischen Titel „Tests und Tote“. Und was diese Dokumentation zu berichten wusste, hat viele ehemalige DDR-Bürger wohl in ihren …

Continue reading